Der Verein

Unser Trägerverein (Papenburger Sternwarte e. V.) wurde im Jahr 1997 gegründet. Die Wurzeln des Vereines gehen dabei zurück bis in die 70er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Unsere Sternwarte am Betlehemkanal in Papenburg, in der sich neben unserem großen Teleskop und der dazugehörigen Kuppel auch weitere astronomische Gerätschaften befinden, wurde 2006 fertiggestellt und eröffnet.

Unsere Sternwarte wird seit der Eröffnung von ehrenamtlichen Hobbyastronomen im Sinne einer Volkssternwarte betrieben. Gäste sind zu unseren Treffen jederzeit herzlich willkommen.

Für interessierte Personen gibt es selbstverständlich auch die Möglichkeit Mitglied in unserem Verein zu werden.

Wir freuen uns über jeden, der als interessierter Gast und/oder als mögliches neues Mitglied zu uns kommt. Wir treffen uns montags ab 20:00 Uhr.

Auch außerhalb unserer wöchentlichen Treffen unternehmen wir gemeinsam etwas. Dazu gehören eine i. d. R. jährlich stattfindende Fahrradtour, die Gestaltung des Astronomietages und weitere Tagestouren.

So besuchten wir bspw. im Jahr 2017 das Eisinga Planetarium in Franeker (NL).

Damit sie sich einen kleinen Eindruck von unseren gemeinsamen Aktivitäten machen können, haben wir an dieser Stelle ein paar Bilder zusammengestellt.

Fahrradtour 2016
Fahrradtour 2016 auf dem Hümmling
Sonnenfinsternis 2006
Besuch beim ältesten funktionstüchtigen Planetarium der Welt in Franeker
Sonnenfinsternis 2006
Hildegard wartet auf die Sonnenfinsternis (Türkei 2006)
Besuch DESY
Besuch beim DESY in Hamburg 2013
Besuch DESY
Besuch bei der PTB in Braunschweig 2017